zum Menü Startseite
 

Methodencurriculum der Mädchenrealschule

an den St. Ursula Schulen Hildastraße

entwickelt im Rahmen des Schulentwicklungprozesses vom März 2005 bis April 2007

Mitgearbeitet haben:
(nach den Konzept „Realschule Enger Lernkompetenzen I und II")
-
  • Brigitte Conzelmann,
  • Annette Geers,
  • Maria Gwozdz,
  • Markus Harter,
  • Luitgard Heitzler,
  • Andrea Hupfer,
  • Elke Lais,
  • Anne Scherer,
  • Kirsten Sotriffer-Kolb,
  • Jutta Stulz,
  • Annette Sumbert,
  • Barbara Teichert

* Bei dieser Kennzeichnung sind vorbereitende Aufgaben nötig!
Klasse1. SchulwocheSeptemberOktober/
November
5Einführungstage
MRS 5

(Klassenlehrer/in)
Hefte und Ordner
Hausaufgaben

(Klassenlehrer/in)
Arbeitsplatz
(Leitfach Deutsch)

Lerntypen Teil I und II
(Leitfach Englisch)
6Je nach Lage des Schullandheimes verschieben sich die MethodentageWiederholungszyklus aus 5

(Klassenlehrer/in)
Lesetechniken (Okt.)
(Leitfach Deutsch)

Markieren/Strukturien (Nov.)
(Leitfach Englisch)
7Je nach Lage von Compassion verschieben sich die MethodentageWiederholungszyklus*
aus 5 + 6

(Klassenlehrer/in)
Visualisierungstechniken

(Leitfach BK)
8WVR-Projekt
Schulhausrallye vorbereiten
Wiederholungszyklus*
aus 5 + 6 + 7
Präsentationstechniken I

(Leitfach EWG)
9Je nach Lage von BORS verschieben sich die MethodentageWiederholungszyklus*
aus 5 + 6 + 7 + 8
Projektarbeit I

(Leitfach Englisch)
10WIEDERHOLUNG UNDANWENDUNG DERMETHODEN
KlasseDezember/JanuarFebruar/März/AprilMai/Juni/Juli
5Lerntypen III bis VI

(Leitfach Englisch)
Effektiv Üben*

(Leitfach Mathematik)
Mind Mapping I

(Leitfach NWA)
6Klassenarbeiten

(Leitfach Mathematik)
MindMapping II

(Leitfach NWA)
Lernplakate

(Leitfach BK und/oder EWG)
7Informationsbeschaffung

(Leitfach MUM/F)
Brainstormingtechniken

(Leitfach Musik)
Visualisierungstechniken

(Leitfach BK)
8Präsentationstechniken II

(Leitfach Geschichte)
Zeitplanung

(Leitfach Mathematik)
Selbstüberprüfung

(Leitfach NWA)
9Projektarbeit II

(Leitfach Deutsch)
 Vorbereitung auf die verschiedenen Prüfungen in Klasse 10
10WIEDERHOLUNG UND ANWENDUNG DERMETHODEN
Mo, 29.05.2017
bis Fr, 02.06.2017

Klassenwoche Eingangsklassen
Mi, 31.05.2017
bis Fr, 02.06.2017

Streitschlichterausbildung MRS 8
Mo, 05.06.2017
bis Fr, 16.06.2017

Pfingstferien
Di, 27.06.2017
bis Do, 29.06.2017

mündliche Abiturprüfungen EG/SG
Di, 27.06.2017
Informationsveranstaltung der Hochschulbotschafter zu Fragen des Studiums an den unterschiedlichen Hochschulen des Landes Baden-Württemberg
Di, 27.06.2017
Sozialer Tag MRS
Mi, 28.06.2017
Klassenlehrertag MRS
Mi, 05.07.2017
mündliche Prüfungen MRS 10